Die Freiwilligen und die Hilfesuchenden verpflichten sich, das Reglement der Nachbarschaftshilfe zu beachten und bestätigen dies mit ihrer Unterschrift auf dem Anmeldeformular. Die Freiwilligen sind an die Schweigepflicht gebunden.