Bewohnerinnen und Bewohner aus Altstetten, der Grünau und Albisrieden erhalten Dienstleistungen (siehe "Angebot/Nachfrage") im Rahmen von etwa zwei Stunden pro Woche. Dies als Ergänzung zu den professionellen Dienstleistungen im Quartier.

An der Generalversammlung vom 25. März 2010 wurde beschlossen, dass alle Klientinnen und Klienten automatisch Vereinsmitglieder mit Beitragspflicht werden. Zusätzlich müssen sie die Spesen der Freiwilligen (z.B. Tramkosten) übernehmen. Mehr Informationen zu den Mitgliederbeiträgen finden Sie unter "Mitgliedschaft".

Hier finden Sie die Informationen für Klientinnen und Klienten sowie das Anmeldeformular. Wir freuen uns auf Ihren Anruf, damit wir die Details besprechen können.